Spicy’s Gewürzmuseum

Über Spicy’s Gewürzmuseum

Das Spicy’s Gewürzmuseum ist ein seit 1993 in der Hamburger Speicherstadt etabliertes Erlebnismuseum. Etwa 100.000 Besucher erleben hier jedes Jahr Kräuter & Gewürze – Riechen und Anfassen ist ausdrücklich erlaubt! Weiterhin erfährt man alles vom Anbau bis zum Fertigprodukt sowie die Geschichte des ursprünglichen Gewürzhandels. Zusätzlich bietet das Gewürzmuseum zunehmend einzigartige Veranstaltungsprogramme an, teilweise mit anderen interessanten Partnern & Einrichtungen aus der Speicherstadt, Speicherstadtführungen oder auch Barkassenfahrten.

Was wurde für Spicy’s Gewürzmuseum realisiert?

Da das Gewürzmuseum bereits seit über 15 Jahren im Web etabliert und somit ausgiebig vernetzt ist, die Webpräsenz aber entsprechend stark veraltet war, wurde es Zeit diese entsprechend zu erneuern. Es wurde in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführerin eine komplett neue Webseite konzipiert, die vor allem über eine einfache, intuitive Navigationstruktur verfügt, um es der vorwiegend älteren Zielgruppe des Museums einfacher zu machen, die jeweils gesuchten Inhalte zu finden. Die neue Webseite ist nun im Gegensatz zu vorher für Suchmaschinen optimiert, auf allen Endgeräten wunderbar darstellbar und auch in mehreren Sprachen verfügbar. Weiterhin können über den neuen Blog sowie die eingerichteten Social Media Kanäle den Nutzern der Seite aktuelle Infos rund um das Thema Gewürze zur Verfügung gestellt werden und neue potenzielle Kunden erreicht werden.

In einem zweiten Schritt wurde aufgrund erhöhter Kundenanfragen ein Onlineshop eingerichtet. Dieser dient fortan dem Verkauf von Veranstaltungstickets und hauseigenen Gewürzmischungen. Somit können Besucher auch im Nachhinein Ihren Gewürzvorrat von zu Hause ganz einfach auffüllen.