Prozessoptimierung

Prozessoptimierung ist ein wichtiges Thema. Wir sind der Meinung, dass ein Unternehmen nur so gut ist, wie seine betrieblichen Prozesse und Arbeitsabläufe es zulassen. Sind Abläufe unstrukturiert, unkoordiniert oder redundant, dann werden Zeit und Ressourcen verschwendet. Es wird dadurch der Konkurrenz, die seine Prozesse ständig optimiert, ein vermeidbarer Vorsprung geliefert. Die Optimierung eines Prozesses ist keine einmalige Sache. Vorgehensweisen verändern sich heutzutage zunehmend schneller und erst recht die technischen Möglichkeiten. Durch eine gründliche Analyse können wir Ihnen helfen, Schwachstellen in Ihren Prozessen zu finden und Ihnen zeigen, wie Sie diese beheben können. Dabei muss nicht immer die Schwachstelle Ihres Prozesses durch ein digitales Element ersetzt werden, sondern oft wird Ihnen eine visuelle Aufarbeitung Ihrer Prozesse dabei helfen, eine bessere Struktur zu finden, welche Ihnen im Alltagsgeschäft Ressourcen und Zeit spart.

Durch den Einsatz von neuer Software können oft monotone Tätigkeiten teilweise automatisiert oder sogar vollständig eingespart werden. Dies entlastet Ihre Mitarbeiter und Sie können sich stattdessen auf die wichtigen Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens konzentrieren. Davon profitieren vor allem Ihre Kunden, zum Beispiel in der Form einer gesteigerten Qualität Ihrer Kernkompetenzen. Projektmanagement-Tools oder -Techniken können dazu beitragen, Konflikte zu vermeiden, welche durch falsche Abstimmung entstehen beziehungsweise Leerlaufphasen von Mitarbeitern vorzubeugen. Prozesse/Aufgaben können damit transparent jedem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden und es kann sich dynamisch auf verändernde Situationen eingestellt werden.